Unser Kerngeschäft
„Second Sale“.

Wir kaufen chargenweise Non Food - Güter des täglichen Bedarfs und vermarkten diese zuverlässig in Märkte, die den lokalen ersten Handel nicht tangieren. Oftmals in den Export, so z.B. in 28 Länder auch über die EU Grenzen hinaus.

Dabei gewährleisten wir die z.B. Einhaltung von Sperrlisten oder anderer individueller Anforderungen. Außerdem übernehmen wir die Koordination der Logistik, Zollformalitäten, Sortieren / Neutralisieren und Kommissionieren.



Wir sind Ihr richtiger Ansprechpartner


OVERSTOCK

Eine kurze Erklärung wenn du magst


B-WARE

Eine kurze Erklärung wenn du magst


MARKENWARE

Eine kurze Erklärung wenn du magst